StudienteilnehmerInnen gesucht: Psychotherapie zur Rückfallprävention einer Bipolaren Störung

Die Universität Tübingen bietet in einem deutschlandweiten Projekt jungen Menschen eine Gruppenpsychotherapie an, mit der Rückfälle und der Beginn einer sogenannten Krankheitskarriere verhindert werden sollen. Für die Studie „Adjuvante Psychotherapie zur Rückfallprävention während der frühen Lebensphase einer Bipolaren Störung“ werden
nun TeilnehmerInnen gesucht.